Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Laboratories Reindl, Leonhard Projects

Projects

Energieautarkes konfigurationsfreies Ultraschall-Trackingsystem für mobile Objekte (eCULTS);Teilvorhaben: Entwicklung Hard- und Software für Sensordatenfusion (IMTEK) und Entwicklung der Algorithmen zur Lokalisierung (IIF)

Project description

Die Lokalisierung und Verfolgung von Objekten stellt eine der bedeutendsten Herausforderungen in der modernen industriellen Logistik dar. Auf globaler Ebene existieren bereits eine Vielzahl von Verfahren, die es der Transportlogistik ermöglichen, Flotten von Gütertransportern zu jeder Zeit zu orten und ihren Weg zu verfolgen. In der innerbetrieblichen Logistik hingegen, der Intralogistik, herrscht trotz des Einsatzes fortschrittlicher Technologien ein Defizit an Verfahren, mit denen Material- und Warenflüsse mit geringem Aufwand und niedrigen Initialkosten, gleichzeitig aber in Echtzeit und mit hoher Genauigkeit verfolgt werden können. Das Ziel des MicroTEC Südwest-Projekts SSI-eCULTS (energy autarctic Configuration-free ULtrasound Tracking System) ist die Entwicklung eines konfigurationsfreien, wartungsarmen Ultraschall-basierten Lokalisierungssystems für industrielle Anwendungen im Indoor-Bereich. Durch das Projekt wird die vorhandene Lücke eines präzisen, kostengünstigen, einfach handhabbaren Lokalisierungssystems für den Intralogistik-Bereich geschlossen. Einsatzgebiet des Lokalisierungssystem ist das industrielle Umfeld mit dem Ziel der Effizienzsteigerung in der Intralogistik. Geplante Anwendungsszenarien sind die Ortsbestimmung autonom steuernder Warentransporter und die Positionsverfolgung passiver Warenträger, beispielsweise Paletten und Gebinde, oder Stückgut.

Start/End of project

01.10.2012 until 30.06.2015

Project manager

Prof. Dr. Leonhard Reindl

Contact person

Dr. Fabian Höflinger
Phone:+49 761 203-7070

Partners

Sick AG,Pepperl+Fuchs GmbH,Ubinam on demand GmbH, SmartExergy GmbH, Intralogistik Netzwerk BW e.V., HSG-IMIT, und IMTEK

Funding

BMBF
Benutzerspezifische Werkzeuge