Strategic alliance with

Hahn-Schickard, RGB

 

 

 

Unsere spin-offs

 

Biofluidix

cytena_logo_portlet.jpg

Logo Spindiag horizontal.png

Logo_Web_Actome.png

Logo_Web_Dermagnostix.png

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Professuren Zengerle, Roland Mitarbeiter Persönliche Mitarbeiterseiten Dr. Michael Jehle

Dr. Michael Jehle

Gruppenleiter Lab-on-a-Chip Scale-up

Vita

Michael Jehle studierte Chemie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Im Anschluss an sein Studium, welches er 2010 erfolgreich beendete, promovierte er in der Festkörperchemie-Arbeitsgruppe von Frau Prof. Dr.-Ing. Röhr (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) auf dem Gebiet „Intermetallische Phasen“ mit dem Schwerpunkt der röntgenographischen Strukturaufklärung, ergänzt um quantenchemische Rechnungen. Von Januar 2015 bis September 2017 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der IMTEK-Professur für Anwendungsentwicklung (Uni Freiburg) im Bereich „Kontaktfreie Mikrodosiertechnik“, wo er neben der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen auch für die Akquise und Leitung von Projekten mit Industriebeteiligung verantwortlich war. Im Oktober 2017 wurde er stellvertretender Gruppenleiter der Gruppe Lab-on-a-Chip Scale-up, die er seit Mai 2019 bei der Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V. leitet.

 

Links zur Hahn-Schickard Webseite

 

 

Publikationen

Publikationsliste

 

Weitere Publikationen

 

Dissertation:
Gemischte Tetrelide der Erdalkalimetalle - Synthese, kristallographische und NMR-spektroskopische Charakterisierung, elektronische Strukturen, verfasst an der Fakultät für Chemie und Pharmazie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
https://www.freidok.uni-freiburg.de/data/10137

 

Journal-Publikationen:

  • M. Jehle, I. Dürr, S. Fink, B. Lang, M. Langenmaier, J. Steckhan, C. Röhr, New members of the A2M´M´´2 structure family (A = Ca, Sr, Yb; M´= In, Sn, Pb; M´´= Si, Ge).
    J. Sol. State Chem., 221, 351-363 (2015).
  • M. Jehle, A. Hoffmann, H. Kohlmann, H. Scherer, C. Röhr, The ´sub´ metallide oxide hydrides Sr21Si2O5H12+x and Ba21M2O5H12+x.
    J. Alloys Compd., 623, 164-177 (2015).
  • M. Jehle, H. Scherer, M. Wendorff, C. Röhr, Barium aluminides BaxAl5 (x = 3, 3.5, 4).
    J. Sol. State Chem., 182, 1129-1135 (2009).
  • M. Jehle, M. Wendorff, C. Röhr, Gemischte Erdalkalimetall-Aluminide AIIAl2.
    Z. Anorg. Allg. Chem., 635, 776-789 (2009).

 

Konferenzvorträge:

  • „Mixed Tetrelides of the Alkaline Earth Elements: Experimental and Bond Theoretical Studies near the Zintl Border“.
    European Young Crystallographers Satellite Meeting im Rahmen der 28th ECM, Warwick, GB (2013).
  • M. Jehle*,1, B. Gerdes*, P. Soukup, M. Fechtig, R. Zengerle, P. Koltay, L. Riegger: „Direct printing of electrical connections from metal melts using StarJet technology“. Im Rahmen der 19th Electronics Packaging Technology Conference, Singapore (2017).
    * = contributed equally, 1 = presenting author

 

Konferenzposter:

  • M. Langenmaier, M. Jehle, C. Röhr, Mixed Sr and Ba stannides/plumbides A(Sn1-xPbx)3.
    Z. Kristallogr. Suppl. 36, 69 (2016) im Rahmen der 24. Jahrestagung der DGK, Stuttgart (2016).
  • N. Lass, B. Gerdes, M. Jehle, L. Riegger, R. Zengerle, P. Koltay, Generation of High Aspect Ratio Metal Microstructures Exhibiting Low Surface Roughness by Drop-wise Printing of Liquid Metal.
    Procedia Eng., 120, 1103-1106 (2015) im Rahmen der 29th Eurosensors, Freiburg.
  • M. Jehle, M. Langenmaier, J. Steckhan, C. Röhr, Mixed Alkaline Earth Germanides A2MGe2 (A = Ca/Sr; M = Sn, Pb).
    Acta Crystallogr., A70, C1701 (2014), im Rahmen der 23rd IUCR, Montreal, Kanada (2014).
  • M. Jehle, J. Steckhan, C. Röhr, Eine neue Modifikation von CaGe2.
    Z. Kristallogr. Suppl. No. 34, 149 (2014), im Rahmen der 22. Jahrestagung der DGK, Berlin.
  • M. Jehle, J. Steckhan, C. Röhr, A systematic crystal chemical study of calcium-rich mixed metallides.
    Acta Crystallogr., A69, 502 (2013), im Rahmen der 28th ECM, Warwick, England.
  • M. Jehle, C. Röhr, A Systematic Crystal Chemical Study of Alkaline Earth Rich Mixed Stannides/Germanides.
    Z. Kristallogr. Suppl. No. 33, 121 (2013), im Rahmen der 21. Jahrestagung der DGK, Freiberg.
  • M. Jehle, I. Dürr, S. Fink, B. Lang, C. Röhr, A systematic crystal chemical study of mixed stannides/germanides.
    Acta Crystallogr., A68, 204 (2012), im Rahmen der 27th ECM, Bergen, Norwegen.
  • M. Jehle, H. Kohlmann, H. Scherer, C. Röhr, Metallide suboxide hydrides Ba21M2O5Hx (M = Zn, Cd, Hg, Ga, In, Tl, Si, Ge, Sn, Pb, As, Sb, Bi).
    Z. Kristallogr. Suppl. No. 32, 95 (2012), im Rahmen der 20. Jahrestagung der DGK, München.
  • C. Röhr, M. Jehle, H. Scherer, M. Wendorff, Barium-Aluminide BaxAl5 (x = 3, 3.5, 4).
    Z. Kristallogr. Suppl. No. 32, 95 (2009), im Rahmen der 17. Jahrestagung der DGK, Hannover.
     

 

 

Kontakt

 

 

Anschrift

Hahn-Schickard
Georges-Köhler-Allee 103, 2. OG (Anbau)
79110 Freiburg

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge